x
Zu den Inhalten springen
|| Fair reisen > Gesundheitstipps

Gesundheitstipps

Gesund sein und es auch bleiben ist auf Reisen besonders wichtig. Die klimatischen Bedingungen im Reiseland sind oft wesentlich anders als zu Hause. Während der Reise und auch schon vor dem Urlaub können Sie wichtige Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Karikatur
  • „Cook it, peel it or leave it“ (kochen, schälen oder gar nicht essen) ist eine einfache Faustregel, sich vor Infektionen des Magen- Darmtraktes zu schützen.
     
  • Viel und regelmäßig trinken nicht vergessen! Zwei Liter am Tag sind ein Minimum im heißen Klima. Für Wasser gilt: kochen oder filtern. Fragen Sie in Ihrem Hotel, ob Ihnen Trinkwasser zum Abfüllen zur Verfügung gestellt werden kann. Wenn das nicht möglich ist, trinken Sie original abgepacktes Wasser. Verzichten Sie auf Eiswürfel – sie werden oft aus Leitungswasser hergestellt.
     
  • Wer sich in klimatisierten Räumen aufhält, muss sich entsprechend anziehen, ansonsten ist die Erkältung vorprogrammiert.
     
  • Erkundigen Sie sich vorab nach Notfallnummern und deutsch- oder englischsprachigen Ärzten.
     
  • Stellen Sie auf Ausflügen sicher, dass Ihr Taxi oder Mietwagen Anschnallgurte hat und Ihnen bei Motorrad– bzw. Fahrradtouren ein Helm zur Verfügung gestellt wird.
  • © 2017 Brot für die Welt.